ZuZu-Beach

ZuZu-Beach 2018

ZuZu-Beach bietet nun schon seit vielen Jahren Beachvolleyballtraining über viele Kategorien und Altersklassen im Beachtown Kloten (Badi Schluefweg) sowie der BXA-Bassersdorf an. Auch in diesem Sommer wird von Anfang Mai bis Ende August auf insgesamt acht Feldern wieder trainiert. An den Wochenenden werden jeweils nationale sowie regionale Turniere ausgetragen.

Bis anhin wurde ZuZu-Beach als Dienstleistung sowohl den Vereinsmitgliedern sowie externen Spieler/innen angeboten. Auf diese Saison hin haben wir aus verschiedenen Gründen geplant, die Beachabteilung noch nahtloser in unseren Verein zu integrieren und die Mitgliederbeitragsstruktur, sowie alle Rechte und Pflichten der Mitglieder sowohl für den Sommer- als auch den Winterbetrieb zu vereinheitlichen. Dies bedeutet, dass alle Beacher/innen ab diesem Jahr neu dem VBC züri unterland als Vereinsmitglied angehören (vorausgesetzt der Zustimmung der Anpassungen durch die Generalversammlung im Juni 2018).

Wir sind sehr stolz auf unsere Beachtown in der Klotener Schluefweg Badi. Seit der Fertigstellung 2013 sind die 6 Felder die Heimat von ZuZu-Beach. Nach bereits fünf Jahren umfassender Nutzung stehen nun in diesem Jahr wieder grössere Investitionen an, um auch zukünftig auf einer qualitativ hochwertigen Anlage trainieren zu können. Die Integration der Beachabteilung sowie die Investitionen in das Beachtown erfordern eine Anpassung der Mitgliederbeiträge. Um Transparenz zu schaffen, haben wir einen Mitgliederbeitrags-Rechner eingerichtet, wo alle ihre Mitgliederbeiträge berechnen können, die für sie in der kommenden Saison anfallen werden. Die Gebühren bestehen aus einem fixen Teil, der von allen Teilnehmenden bezahlt wird, und von einem variablen Teil, der von Trainingsgruppe (Elite oder Breite) sowie der Anzahl der Trainings abhängt. Zudem gibt es die Möglichkeit für die Trainingsgruppen, zusammen einen Sponsor zu finden. Der Verein wird einen Rabatt auf den Mitgliederbeitrag gewähren (die Details dazu folgen nach der definitiven Zusage).

Durch die angepasste Mitgliederstruktur werden die Trainingsgruppen analog zu den Hallenteams nicht jede Saison komplett neu zusammengestellt, sondern nur bei Bedarf angepasst. Die Vereinsmitgliedschaft bleibt ohne Austritt auch für die kommenden Saisons bestehen.

Trials/Sichtungstrainings

ZuZu-Beach ist in den letzten drei Jahren stark gewachsen und wir freuen uns sehr über die vielen Anmeldungen, die wir jedes Jahr kriegen. Obwohl wir 8 Felder nutzen dürfen, können wir leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigen, um auch in Zukunft qualitativ gute Trainings zu gewährleisten. Darum haben wir uns in diesem Jahr entschieden, ein Sichtigungstraining (Trials) zu veranstalten für Gruppen mit sehr vielen Anmeldungen. Dies dürfte vor allem auf Elite-Trainingsgruppen zutreffen. Mehr Infos folgen nach Ende der Anmeldefrist.

Anmeldung

Melde Dich online über das Anmeldeformular an. Wie bisher kann man sich sowohl mit als auch ohne Partner anmelden. Vergiss bitte als Elitespieler nicht, deine Ziele anzugeben.

Anmeldeschluss: 28. Februar 2018!

Bitte beachte, dass die Anmeldung keiner Garantie für einen Trainingsplatz entspricht.

Die Anpassungen betreffend der Mitgliederstruktur müssen noch durch die Generalversammlung genehmigt werden. Sollte die GV der Anpassung nicht zustimmen, bewegen sich die Beiträge im ähnlichen Rahmen wie im Vorjahr.

Fragen?

Falls Du Fragen hast, kannst Du dich jederzeit direkt an Thomas Schatzmann, Leiter Beachvolleyball wenden: Kontaktformular.

Frauen

Elite A

Level: A1-A3/B1
Anzahl Trainings: 3 Trainigs pro Woche (Di, Mi, Do)
Trainingsanlage: 2 Felder, max. 6 Teams
Di, Mi, Do im Beachtown, Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr (alle Trainings)
Ziel: Podium A-SM, Podium A-Turniere


Elite B

Level: B1
Anzahl Trainings: 2 Trainings pro Woche
Trainingsanlage: 1 Feld (max. 4 Teams)
Montag und Donnerstag von 18:30 - 20:30 im Beachtown, 1 Feld
Ziel: Podium B-SM


Damen B

Level: B1-B2 (je nach Anfrage auch B3)
Anforderungen: 2 Trainings pro Woche (Mi, Fr)
Trainingsanlage: 2 Felder (max. 8 Teams)
Mi im Beachtown, Fr in der BXA, Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr (alle Trainings)
Ziel: Podium B-Turniere, Erreichen der B-SM
Optionen: Training von 17:00 – 18:25 (andere Tage)
Teilung von zwei Mitgliedschaften durch drei Personen bei abwechselnder Trainingsteilnahme.


Herren

Elite A

Level: A1-A3
Anzahl Trainings: 2 Trainigs pro Woche (Di, Do)
Trainingsanlage: 1 Feld, max. 3 Teams
Di, Do im Beachtown, Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr (alle Trainings)
Ziel: Podium A-SM, Podium A-Turniere


Elite B

Level: B1
Anzahl Trainings: 2 Trainings pro Woche
Trainingsanlage: 1 Feld (max. 4 Teams)
Di in der BXA, Do im Beachtown, Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr (alle Trainings)
Ziel: Podium B-SM


Herren B

Level: B1-B2 (je nach Anfrage auch B3)
Anforderungen: 2 Trainings pro Woche (Di, Do)
Trainingsanlage: 2 Felder (max. 8 Teams)
Di im Beachtown, Do in der BXA, Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr (alle Trainings)
Ziel: Podium B-Turniere, Erreichen der B-SM
Optionen: Training von 17:00 – 18:25 (andere Tage)
Teilung von zwei Mitgliedschaften durch drei Personen bei abwechselnder Trainingsteilnahme.


Nachwuchs

Elite Nachwuchs

Anzahl Trainings: Montag und Freitag von 18:30 - 20:30, 2 Felder
Trainingsanlage: 2 Felder, Beachtown
Zeit:
      • Di 17:00 – 18:25 Uhr
      • Mi 18:30 – 20:30 Uhr
      • Do 17:00 – 18:25 Uhr
      • Fr 18:30 – 20:30 Uhr
Ziel: Podium SM, Erreichen der SM

U15 Girls & Boys

Anzahl Trainings: Montag und Donnerstag von 17:00 - 18:30
Trainingsanlage:

2-3 Felder

Ziel: Technik verbessern, Fun, Erreichen der SM


U17 Boys

Anzahl Trainings: Dienstag von 18:30 - 20:30 in der BXA, Donnerstag von 18:30 - 20:30 im Beachtown, 1 Feld
Trainingsanlage: 1 Feld
Ziel: Technik verbessern, Fun, Erreichen der SM

U19 Girls

Anzahl Trainings: Montag von 18:30 - 20:30 in der BXA, Freitag von 18:30-20:30 im Beachtown
Trainingsanlage: 1 Feld


Anmeldung

Schreibe dich ein im Onlineformular, um Dich für einen Trainingsplatz bei ZuZu-Beach zu bewerben. Die defintiven Trainingsgruppen und Trainingszeiten werden nach der Einteilung im Frühjahr 2017 umgehend bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Deine Anmeldung!

Zum Anmeldeformular

Hopp ZuZu!

Sponsoren